Palästina

Die geschichtliche Vergangenheit der Region Palästina ist so bewegt wie kaum eine andere Region. Nicht nur für das Judentum, auch für das Christentum und den Islam ist die religiöse Bedeutung von Palästina immens. Palästina ist auch als das „Heilige Land“ bekannt. Zur Region Palästina zählen die Länder Israel, Jordanien, Westjordanland, der Gazastreifen und Golan. Die Bedeutung des heiligen Lands (lat. Terra Sancta) bezieht sich vor allem auf die geografische Region Israels und dessen Hauptstadt Jerusalem. Laut dem Alten Testament versprach Gott Abraham und dem gesamten israelischen Volk dieses Land. Durch diese Verheißung wanderten die Juden in das Heilige Land und ließen sich dort nieder. Die Heiligkeit der Stadt Jerusalem für das Judentum geht darüber hinaus auf die Eroberung durch König David sowie die Erbauung des Tempels Salomo, Sohn des David, zurück. Für das Christentum ist das Heilige Land eindeutig mit der Geburt, dem Leben, der Kreuzigung und der Wiederauferstehung Jesus Christus verbunden. Zu Zeiten der islamischen Besetzung wurde Jerusalem auch zu einer heiligen Stätte der Muslime. Dies fand ihren Ausdruck beispielsweise in der Erbauung des Felsendomes. Seither haben die Schauplätze der Bibel für große Interesse in den drei  monotheistischen Religionen gesorgt. Das religiöse Interesse und die damit verbundenen Machtansprüche haben im Laufe der Geschichte zu viel Unruhe und vielen Kämpfen geführt. So wurden unter dem Deckmantel der Religiosität auch die Kreuzzüge in das Heilige Land initiiert. Die Unruhen, die durch die starke Bedeutung Palästinas für so viele Glaubensrichtungen hervorgerufen wurden, prägen die Region bis heute.

Heutzutage sind die meisten Plätze und Örtlichkeiten an denen sich Jesus Leben abspielte lokalisiert worden. Durch die Lokalisierung sind Wallfahrten und Pilgerreisen in ihrer Bedeutung gewachsen. Solche Reisen werden als bedeutsam für das Seelenheil der Christen gewertet. Für viele Christen ist es daher ein Traum zumindest einmal den Spuren des Gottessohnes zu folgen.

Hinweis:
Diese Internetseite über Palästina ist eine reine Informationsseite. Zwischen dem vorherigen Betreiber dieser Domain, dem Deutschen Verein zur Erforschung Palästinas, und unserem aktuellen Webauftritt besteht kein Zusammenhang.

Blog Home